Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kürbisfeuer statt Halloween

30.10. // 17:0021:00

Ursprünglich, vor hunderten von Jahren, war Halloween ein Herbstfest der Druiden im alten England. Es sei die einzige Nacht des Jahres, so glaubten die Menschen damals, in der Hexen und Geister leibhaftig auf der Erde herumspuken.
Bei den Kelten, vor über 2.000 Jahren, war dieser Tag der letzte im keltischen Kalender. Mit einem großen Feuer wurde der Sommer verabschiedet und der Winter begrüßt. Es war auch ein Gedenktag für die Seelen der Verstorbenen.
Nach dem Kürbisschnitzen wollen wir gemeinsam am großen Feuer mit Stockbrot und Marshmallow die bösen Geister vertreiben…

Zeitrahmen: 17:00 bis 21:00 Uhr
Zielgruppe: Kinder und Erwachsene
Ort: Naturerlebnisgelände Otterstadt
Bitte mitbringen: Kürbis zum Schnitzen, Schnitzwerkzeug
Beitrag: kulinarische Köstlichkeit für das Büffet
Team Naturspur: Lina Pfeuffer und Wojtek Friedek

Datum:
30.10.
Zeit:
17:00–21:00
Ort:
Naturspur e.V.
Speyerer Straße 67a
Otterstadt, 67166 Deutschland
Google Karte anzeigen