Wer wir sind
& was wir wollen

Naturspur ist ein gemeinnütziger Verein, der neben Natur- und Umweltbildungsarbeit naturnahe Spiellandschaften mit Kindern, Schüler*innen, Eltern, Erzieher*innen, Lehrer*innen im partizipativen Verfahren entwickelt und gestaltet. Unser NaturErlebnisGelände in Otterstadt bietet ideale Voraussetzungen für Bildung für nachhaltige Entwicklung.

 

Wir sind:

 

Im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung bieten wir naturerlebnispädagogische Veranstaltungen für Kitas und Schulen an. Nach den Motti „Draußen zu Hause“ und „machen ist wie wollen nur krasser“ sind wir das ganze Jahr in Wald, Feld, Wiese und auf dem Wasser unterwegs.  Auch die von uns in all unseren Arbeitsbereichen gelebte und umgesetzte Partizipation ist Bestandteil der BNE. Kinder und Jugendliche müssen beteiligt werden, um die Zukunft aktiv mitzugestalten. Ziel ist es, für Menschen jeden Alters Alternativen zu den vermehrt kommerziellen und konsumorientierten Angeboten zu schaffen. Unser Alltag ist gelebte Partizipation. Von der Idee bis zur Umsetzung gestalten alle mit. Nach diesem Prinzip verfahren wir bei der Gestaltung von Spiellandschaften sowie bei unseren pädagogischen Angeboten von der Kleinkindgruppe bis zur Fortbildung.